- Ausführliches Gespräch (gerne auch mit Partner) und Untersuchung vaginale Ultraschalluntersuchung

- diagnostischer Zyklus mit Hormonstatus (Blutabnahmen), Ultraschall zur Überprüfung des Eisprunges und Überprüfung der Muttermunddurchgängigkeit

- Abklärung von Schilddrüse, Blutgerinnung,

- Überprüfung der Eileiterdurchgängigkeit

- Auslösen des Eisprungs im Rahmen des Zyklusmonitorings

- Hormonelle Therapien zur Unterstützung der Eizellreifung

- Unterstützung der Gelbkörperphase

- Hormonelle Therapie bei Störung im Hormonstatus

- Therapie bei Störungen der Blutgerinnung

- Inseminationen